Willkommen in Leipzig-Plagwitz

Alle wichtigen Informationen zur Location EVENTGIESSEREI

Die Location EVENTGIESSEREI in Leipzig-Plagwitz bietet Ihnen beste Voraussetzungen für urbane Events. Unsere Eventlocation befindet sich in einer einstigen Gießerei und überzeugt durch einen tollen Mix aus Industrial Style und edlen Akzenten. Feiern Sie bei uns unvergessliche Firmenfeste, urbane Hochzeiten oder auch private Partys. Wir betreuen Ihre Veranstaltung mit einem erfahrenen Team und stehen Ihnen bei der Vorbereitung und Durchführung sehr gern unterstützend zur Seite.

Kapazität

verschiedene Eventflächen (großer Festsaal, Freisitz, Terrasse)

Eventfläche indoor: 250 m2, zzgl. Küche, sanitäre Einrichtungen etc.

Standardkapazität innen: je nach Bestuhlung 50 bis 130 Personen sitzend, bis zu 200 Personen stehend

Eventfläche outdoor: 170 m2 – 2 Terrassen bzw. Freisitze mit 130 m2 und 40m2

Eventbereich und Außenbereich barrierefrei

Ausstattung

voll ausgestattete Bar mit Zapfanlage und 2x 46 Zoll LCD Displays

hochwertiges, modernes Mobiliar & variabler Buffetbereich

Premium-Beschallungssystem, atmosphärische Beleuchtung, 2x 75 Zoll Display auf Stativ, WLAN

Aufhängemöglichkeiten für Leinwand, Beamer etc., kleines Bühnenpodest

Sonnenschirme und Lichterketten im Außenbereich

Lage & Parken

an der Gießerstraße in Leipzig-Plagwitz

im Leipziger Westen, unweit des Karl-Heine-Kanals

hervorragende Anbindung an städtische, regionale und überregionale Verkehrswege

nur ca. 10 Autominuten von Leipzigs Innenstadt entfernt

PKW-Parkplätze/Parkhaus in der direkten Umgebung vorhanden

Anbindung

Bundesstraße B2, B6, B87 | nahegelegene Autobahnen A38, A9, A14, A72

LVB: Linie 14 (Karl-Heine-/ Gießer-str.) | 8, 15, N2 (Henriettenstr.) | 1, 2, 3, 4, 74, N60 (Elster-Passage)

Bahnhof: Leipzig-Plagwitz (0,5 km, RB/RE/S-Bahn)

Flughafen: Leipzig/Halle (22 km)

Anlieferung mit LKW: möglich

Entdecken Sie die EVENTGIESSEREI

Unsere Räume

Unsere Location EVENTGIESSEREI bietet Ihnen erstklassigen Komfort. Sie befindet sich im Erdgeschoss eines klassischen Industriegebäudes aus der Gründerzeit. Dieses überzeugt durch schöne Stilelemente wie etwa historisches Mosaik am Boden und Wänden, Ziegelwände und industrietypische Einbauten. Zentraler Anlaufpunkt ist unser 250 m2 großer Festsaal mit eigener Premiumbar und vielen Fenstern. Außerdem bietet Ihnen unsere Location einen variablen Buffetbereich, eine Tanzfläche sowie moderne Sanitäranlagen. Der Außenbereich erwartet Sie mit zwei möblierten und begrünten Terrassen.
Veranstaltungssaal im Event-Loft mit festlich eingedeckten Banketttischen und schöner Ambientebeleuchtung, im Hintergrund die goldene Bar.

Technik, Mobiliar & Verköstigung

Ausstattung & Catering

Das durchdachte Beleuchtungskonzept und die hochwertige integrierte Beschallungsanlage sorgen für ein angenehmes Ambiente für Ihre Veranstaltung in der Eventlocation EVENTGIESSEREI. Im Zuge der Modernisierung im März und April 2024 setzen wir zudem auf hochwertiges Mobiliar wie etwa Bankettmöbel und Barmöbel in Schwarz. Auch in Sachen Catering bieten wir Ihnen ein sehr hohes Niveau: Gekocht wird frisch vor Ort vom erfahrenen Team unseres Caterers EVENTFOOD24. Eine exklusive Auswahl an hochwertigen Getränken bietet Ihnen unsere große Premium-Bar.

EVENTGIESSEREI Catering: Das Bild zeigt mehrere dunkle Schalen, gefüllt mit dampfenden Möhren, Braten und weiteren Lebensmitteln.

Die Umgebung der Eventlocation EVENTGIESSEREI

Leipzig-Plagwitz

Leipzig-Plagwitz, ein lebendiger Stadtteil im Westen von Leipzig, zeichnet sich durch eine faszinierende Mischung aus Geschichte, Kultur und urbanem Charme aus. Hier trifft industrielles Erbe auf kreative Vielfalt, und Besucher können eine einzigartige Atmosphäre erleben. Ob Karl-Heine-Kanal, das Kulturzentrum Baumwollspinnerei oder auch die Karl-Heine-Straße, das Viertel birgt viele Highlights. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Historie und zeitgenössischer Kultur bietet Leipzig-Plagwitz eine facettenreiche Umgebung, die Entdeckungslustige in ihren Bann zieht und einen unvergesslichen Einblick in das kreative Leben der Stadt ermöglicht.
Das Bild zeigt das alte Backsteingebäude der Spinnerei in Leipzig-Plagwitz sowie davor eine gepflasterte Fläche mit Bahnschienen.

Industrie & Aufschwung

Geschichte

Das Dorf Plagwitz wurde ab der Mitte des 19. Jahrhunderts zur aufstrebenden Industriegemeinde. Der Rechtsanwalt Karl Heine begann hier ab 1854 mit dem Ankauf von Grundstücken, baute die Infrastruktur erheblich aus und trug dazu bei, dass sich zahlreiche Industrieunternehmen ansiedeln konnten. Besonders bedeutend waren die Firma Mey & Edlich sowie die 1863 gegründete Landmaschinenfabrik Rud. Sack, auf deren einstigem Gelände sich heute unter anderem die EVENTGIESSEREI befindet. In dem großen Industriekomplex der Firma Sack befanden sich unter anderem eine Stahl- und Graugießerei sowie eine Schmiede.